Baudokumentationen Auswahl

Ganggelibrogg | 34 Minuten | 16:9 | 2011

Gesamte Sarnierung vom Frühjahr 2009 bis Dezember 2010.

Späktakuläre Bilder aus luftiger Höhe.

Augenzeugen berichten vom Bau aus den Jahren 1936 und 1937.

 

Ausschlaggebend für die Namensgebung der Brücke war das Einweihungsfest im Frühjahr 1937, seitdem heisst die

Hackenbrücke «Ganggelibrogg».

 

Auftraggeber:

Gemeinde Stein AR und Tiefbauamt der Stadt St. Gallen

Ein Bautagebuch | 30 Minuten | 3:4 PAL | 2009

Für den Neubau des Alterszentrums in Teufen musste erst ein Bauernhaus und das ausgediente Schwesternhaus abgebrochen werden. Die gesamte Bauzeit lang begleitete die Kamera die Arbeiten, bis hin zum Einzug der Bewohner des neuen Alterszentrums.

Für den Umzug und das Einrichten der neuen Möbel wurden die Bewohner durch den Zivilschutz unterstützt. So sitzt Frau G. ganz erstaunt in ihrem Sessel und be-

wundert das handwerkliche Geschick dieser jungen Männer.

 

Auftraggeber: Gemeinde Teufen AR

Ein Hotel verwöhnt sich | 25:22 | 3:4 PAL | 2004

Zur Eröffnung des komplett neu gestalteten Hotels.

Innert vier Wochen werden 84 Zimmer, alle Flure und die Eingangshalle neu gestaltet. Ein Restaurant wird angebaut, das Gesundheitszentrum neu eingerichtet und noch vieles mehr.

 

Auftraggeber: Hotel Hof Weissbad

 

 

Thomas Karrer, Kantonsschulstrasse 6, 9043 Trogen, +41 71 793 39 50, +41 77 204 40 70, thomas-karrer@bluewin.ch